Geschichte

Das Zoller-Team

Im Jahre 1963 haben sich Elfriede und Walter Zoller entschieden im Reisesektor tätig zu sein. Begonnen hat es mit VW-Bussen und es wurde immer Größere Busse. Im Laufe der Zeit hat sich auch viel verändert, wie: die Strassen, Tagesreisen, Mehrtagesfahrten kamen öfters, das Fliegen wurde moderner, man hatte selber ein Auto, kurz und gut der Mensch ging mehr auf Reisen und ist viel mobiler, die Welt wurde auf einmal klein. Die Busse wurden moderner und das Zoller-Team erkannte, dass Service und Qualität von den Leuten bevorzugt wird. So kamen immer mehr Rundreisen zustande durch ganz Europa von Nordkap bis Marokko und Irland bis Moskau. Dies ist auch unseren langjährigen Mitarbeiter zu verdanken. Im Jahre 2000 übernahm Klaus Zoller, nach langjähriger Erfahrung als Fahrer und Organisator die Firma. Walter Zoller ist 2016 50 Jahre "Gott sei Dank" unfallfrei Bus gefahren und setzt sich zur wohlverdienten Ruhe. Unser Jüngster Benjamin ist auch schon auf Achse, also die 3.  Generationen. Wir stellten uns immer den Anforderungen und haben sehr viele zufriedene Gesichter nach Hause gebracht. Durch die immer moderne Bus Flotte hatten und haben wir schöne Reisen, ob Bade-, Musik-, Kreuzfahrt-, Rund-, Veriens- oder Flugreisen.

Viel Spaß nun bei den Reisen!